Stuttgart

BRANDSCHUTZFACHTAG 2018

In Zusammenarbeit mit der svt Brandschutz GmbH:

19. April 2018

BRANDSCHUTZFACHTAG STUTTGART 2018

NACH DEM KONZEPT IST VOR DER ABWICKLUNG.

Warum wir diese Veranstaltung organisieren?
Das Brandschutzkonzept ist abgegeben, die Phase der Ausführungsplanung beginnt. In dieser Phase haben alle Beteiligten die Möglichkeiten, Einfluss auf die Planung und die Baukosten zu nehmen. Die Erfahrung zeigt, dass gerade im Bereich der Ausführungsplanung viele Beteiligte zu wenig Erfahrung haben, verschiedene Möglichkeiten nicht kennen und somit nicht erfolgsversprechend nutzen können.

Werden die Chancen einer ausführlichen Planung von brandschutztechnischen Belangen nicht frühzeitig genutzt, kommen die Themen im Rahmen der Fachbauleitung wieder auf. Jetzt kann man nur noch reagieren statt agieren. Das kostet Geld und Zeit. Diese Veranstaltung soll dem Teilnehmer Planungsoptionen aufzeigen, über aktuelle Themen informieren und für das Thema sensibilisieren.

Im Rahmen des Brandschutzfachtages werden in jeder Veranstaltung aktuelle Themen in den Leistungsphasen nach dem Brandschutzkonzept vorgestellt und diskutiert. Sie erhalten die Möglichkeit mit den Vortragenden ausführlich zu sprechen und das umfangreiche Knowhow auch von den anderen Gästen zu nutzen.

Informationen Brandschutzfachtag

  • Teilnehmerkreis: Behördenvertreter, Architekten, Industrie, Bauunternehmen, Ingenieurbüros, Gutachter
  • Teilnehmerkosten: 49 € pro Teilnehmer (inkl. MwSt)
  • Zertifizierung: Die Veranstaltung wird momentan von der Architekten- und Ingenieurkammer Baden Württemberg als Fortbildung geprüft.

Veranstaltungsort:

SW34
Schelmenwasenstraße 34
70567 Stuttgart

Unser Partner

19. April 2018

DAS PROGRAMM

10:00

Begrüssung

Neues aus dem Brandschutz

Carsten Willmann
Niederlassungsleiter
Gruner GmbH, Stuttgart

10:20

Brandschutz rund um den Aufzug - Fahrschacht, Brandfallsteuerung & Co.

Carolin Schmitz / Tom Wagner
Projektleiterin / Projektingenieur
Gruner GmbH, Stuttgart

10:50

Schäden und Schadenursachen aus Sicht eines Sachversicherers

Thorsten Sperrle, Dipl.- Ing.
Brandassessor, Gruppenleiter GI 41
SV Sparkassenversicherung

11:20

Pause

11:40

Herausforderungen auf der Baustelle und Ihre Lösungsmöglichkeiten

Dipl-Ing. Andreas Lüdemann
Leiter Zentrale Technik
SVT Brandschutz GmbH

12:10

Qualitätssicherung Brandschutz - Das Gruner-Qualitätsmodel

Dirk Gehrke / Pascal Markward
Projektleiter, Bauleiter / Projektingenieur, Bauleiter 
Gruner GmbH, Stuttgart

12:40

Diskussion, Neuigkeiten im Brandschutz

Carsten Willmann
Niederlassungsleiter
Gruner GmbH, Stuttgart

13:00

Mittagspause

14:00

Arbeitsschutz und Brandschutz in der Planung

Stephan Bachmann
Projektingenieur
Gruner GmbH, Stuttgart

14:30

Brandschutzlösungen für Standarddetails Fassadenanschlüsse, Deckenanschlüsse

Gruner GmbH, Stuttgart

15:00

Alles rund um das Thema Feuerschutzabschlüsse

Michael Saule
Saule GmbH

15:30

Brandsimulation und Heißbemessung - Innovative Praxislösungen auf Grundlage von Ingenieurmethoden

Dr.-Ing. Matthias Siemon
Gruner AG, Basel

16:00

Pause

16:20

Normen und Richtlinien im Brandschutz

Dipl-Ing. Andreas Lüdemann
Leiter Zentrale Technik
SVT Brandschutz GmbH

16:50

Diskussion, Verabschiedung, Ausblick

Carsten Willmann
Niederlassungsleiter
Gruner GmbH, Stuttgart

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!